Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Männer Karten Mäppchen leicht gemacht - DIY

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Männer Karten Mäppchen leicht gemacht - DIY

    Hallo ihr Lieben!

    Ergeht es euch wie mir? Es kann ganz schön knifflig sein für Männer Karten zu basteln. Glitter, Blümchen, Spitze und Rosa kann man da gleich mal vergessen aber natürlich freuen sich auch Männer über einen Gruß zu einem besonderen Anlass.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8816.jpg
Ansichten: 2
Größe: 101.3 KB
ID: 2500

    Darum zeige ich euch heute eine kleine Idee mit der Ihr nie mehr in die Verlegenheit kommt kein Männer-Kärtchen zur Hand zu haben.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8791.jpg
Ansichten: 2
Größe: 99.2 KB
ID: 2501



    Wir basteln nicht nur die Karten, sondern auch ein Aufbewahrungsmäppchen und wenn es da so vor mir liegt denke ich, dass es auch ein super Geschenk wäre. Hier seht ihr zwei Materialien ich verwendet habe. Alle anderen benötigten Materialien sind aus der Restekiste. Ihr braucht also nicht all zu viel kaufen. Das finde ich gut, Reste sind ja schließlich auch noch schön.

    * ein Set Designkarten Vintage von Folia
    * eine Packung Kraftpapiersticker Vintag von Folia
    * etwas Tonkarton in Braun
    * etwas Kraftpapier
    * 6 Stück herkömmliche Kuverts in Format C6
    * Klebstoff, Schere, Falzbeil
    * ein Klettklebepunkt
    * wer möchte kann auch noch ein paar Stempel + Stempelfarbe zum Einsatz bringen
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8794.jpg
Ansichten: 2
Größe: 82.5 KB
ID: 2502



    Ich habe damit begonnen die Karten zu verzieren. Dass ist nicht schwer, ich habe einfach meiner Creativität freien lauf gelassen. Im Set sind Karten und Kuverts enthalten. Sucht euch ein Kartendesign aus dass ihr nicht zu Grußkarten verarbeitet. Es wird für die äußere Gestaltung eures Mäppchen gebraucht.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8795.jpg
Ansichten: 2
Größe: 52.4 KB
ID: 2503



    Schneidet euch zuerst ein Stück aus dem Tonpapier dass ein wenig größer als euer Kuvert ist so wie am Bild zu sehen. Das Kuvert muss zwei mal auf das Tonpapier passen, zwischen den beiden Kuverts lasst ihr einen Abstand von 4cm und falzt diesn Bereich mehrmals so dass ihr in der Mitte solche Falten wie bei einem Fächer habt.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8797.jpg
Ansichten: 2
Größe: 61.8 KB
ID: 2504



    Jetzt nehmt ihr alle eure zusätzlichen C6 Kuverts her und klebt sie alle zu. Ihr werdet gleich sehen warum wir dass machen auch wenn es erst ein wenig seltsam klingt ;-)
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8799.jpg
Ansichten: 2
Größe: 39.9 KB
ID: 2505



    Jetzt schneidet ihr alle Kuverts mit der Schere wieder auf. Schneidet aber nur einen kleinen Streifen fort damit dass Kuvert kaum kleiner wird.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8802.jpg
Ansichten: 2
Größe: 52.5 KB
ID: 2506



    Jetzt kleben wir diese Kuverts mit der geschlossenen Seite nach unten und reichlich Klebstoff in die Falten hinein. Pro Falte bis zu 2 Kuverts.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8803.jpg
Ansichten: 2
Größe: 52.9 KB
ID: 2507



    So soll es aussehen wenn es fertig eingeklebt ist. Bevor wir weiter machen müsst ihr den Kleber jetzt richtig gut trocknen lassen damit euch die Kuverts nicht mehr verrutschen können.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8805.jpg
Ansichten: 2
Größe: 71.3 KB
ID: 2508



    Nun braucht ihr noch einen kleinen Streifen Tonpapier mit den Massen 12x2cm. Am Foto könnt ihr sehen wie ich den Kleber aufgetragen habe. Macht es jetzt genau so und legt den Papierstreifen dort in den Kleber. Der Kleber darf nicht ganzflächig aufgetragen werden!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8808.jpg
Ansichten: 2
Größe: 68.4 KB
ID: 2509



    Tragt nun auf jedem Kuvert den Klebstoff so auf wie auf dem letzten Foto. So wird ein Kuvert nach dem anderen miteinander verbunden. Jetzt wieder gut trocken lassen. Auf diesem Foto seht ihr wie es jetzt aussehen soll. Eigentlich ist das Mäppchen jetzt schon fertig. Nur der Feinschliff fehlt noch.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8814.jpg
Ansichten: 2
Größe: 55.4 KB
ID: 2510



    Dekoriert jetzt das Mäppchen außenrum. Dann wird noch der Verschluß mit dem Klettpunkt gemacht. Für bessere Beweglichkeit habe ich ihn knapp hintereinander gefalzt. Egal wie viele Karten man jetzt einfüllt der Verschluss passt immer.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8815.jpg
Ansichten: 2
Größe: 121.3 KB
ID: 2511



    So kann euer Mäppchen jetzt aussehen. Es ist Zeit es zu befüllen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8810.jpg
Ansichten: 2
Größe: 83.5 KB
ID: 2512



    Die selbst gebastelten Männer Karten passen mit ihren schönen bedruckten Kuverts aus dem Set gut in das Mäppchen hinein.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_8819.jpg
Ansichten: 2
Größe: 106.2 KB
ID: 2513



    So könnten eure Karten aussehen - oder auch ganz anders denn eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

    Viel Spaß beim nach basteln
    wünscht euch
    Bianca

    http://www.handmadebybianca.blogspot.com
    Zuletzt geändert von Sebastian Meyer; 09. Mai 2017, 16:20.
Lädt...
X